Hundevermittlung

Roka

Zur Vermittlung
Geburtsdatum 07.07.2019
1 Jahre, 2 Mon.
Mix
Männlich
17 kg
50 cm
Station Ungarn

Der hübsche Roka (was auf ungarisch Fuchs bedeutet) hatte das Glück, am 17.7.2020 mit noch paar anderen Hunden aus dem Tierheim Mentsvar ins Menhely umzuziehen, da hier ihre Chancen, ein neues Zuhause zu finden, wohl etwas grösser sind. Roka kam als Fundhund ins Mentsvar. Zu seiner Vergangenheit ist leider nichts bekannt. Vielleicht hatte er mal ein Zuhause und war nicht mehr erwünscht oder er lief von Zuhause weg oder oder oder... es wird sein Geheimnis bleiben. Fakt ist, Roka wurde nicht vermisst und war auch nicht gechipt. Wir drücken ihm fest die Daumen, dass er bald von seinen Menschen entdeckt wird und ein neues Lebenskapitel für ihn beginnt.

Roka ist ein lieber, aufgeschlossener und munterer Vierbeiner anfangs etwas schüchtern, bis er merkt, dass ihm nix passiert. Ein junger Hund, der die Welt erobern und entdecken möchte. Er ist den Menschen sehr zugetan und liebt es, wenn man ihm Aufmerksamkeit und Zuwendung schenkt. Roka ist ein wiss- und lernwilliger Bursche und freut sich, wenn seine neuen Menschen ihm liebevoll die Basics des Hundeeinmaleins beibringen und ihn weiter fordern und fördern. Welche anderen Talente noch in ihm schlummern, dürfen dann seine Zweibeiner rausfinden. Mit seinen Artgenossen kommt er gut aus und lebt mit ein paar anderen Hunden in einer WG.

Für unseren bezaubernden Roka suchen wir sportliche und unternehmungslustige Hundefreunde, welche Roka hundegerecht auslasten, ihm ein geborgenes Zuhause schenken, mit vielen Streicheleinheiten, ausgedehnten und abwechslungsreichen Spaziergängen, sportlichen Aktivitäten und natürlich vollem Familienanschluss.

Wem darf Roka ein Freund fürs Leben sein?

Roka kann ab ca. Ende August 2020 reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

Zurück

© 2020, animal-happyend, Verein für Tiere in Not