Erfahrungsberichte

Vergangene Jahre (Archiv)

Aktuelles Jahr

.10.2021

Als wir ihn am 18. Dezember 2019 zu uns holten, wussten wir sehr schnell, dass er ein besonderer Hund war. Wir haben uns auf vieles Vorbereitet, wussten wir doch, dass wir ein «Überraschungspäckli» nach Hause nehmen werden.

mehr ...

.10.2021

Wundervoller Familienzuwachs – ein wahres HAPPYEND
Die Entscheidung fiel im Oktober 2018 und dann ging alles ganz schnell…Wir, das heisst ich Joëlle, Christian und unser Sohn Aiden, der dieses Jahr 8 Jahre alt wird, wohnen in der Schweiz in Zollikofen. Christian wünschte sich schon lange einen Hund und Aiden natürlich auch (welches Kind nicht). Ich wehrte mich sehr lange dagegen, da ich wusste, dass hauptsächlich ich zum Hund schauen müsste und ich wusste, was das für ein Aufwand ist, da ich in meiner Kindheit immer Hunde hatte.

mehr ...

.10.2021

Uns (Cora: 9j.-Schäfermix aus Italien und Filou: 11-j. Zwergspaniel aus Basel) wurde gesagt, dass wir eine neue Kameradin erhalten werden. Am 17. Februar 2021 traf dann die sehnlichst erwartete Hundeschar aus Ungarn in Wädenswil ein und wir konnten unsere Emi endlich begrüssen. Cora, die ruhigere von uns beiden, durfte als Erste Emi beschnuppern. Wir waren beruhigt, sie benahm sich anständig und verstand uns sofort

mehr ...

.09.2021

Am 22.2.21 konnten wir unsere Amy zu uns holen. Wir waren schon sehr gespannt, da wir sie bis dahin nur auf Fotos gesehen haben.

mehr ...

.09.2021

Wertes animal-happyend-Team,

Unsere Erfahrung mit Ronda3 (Angsthund): die ersten zwei Monate verbrachte sie nur in ihrem Bett liegend, musste für’s Gassi gehen rausgetragen werden; gegessen wurde nur, was in Reichweite des Bettes stand. Dann die Wende um 180°: jetzt «klebt» sie an mir (nach 8 Monaten immer noch), folgt mir überall hin, was auch schon zu gefährlichen Situationen führte (Küche, Bad, Treppe). Dadurch ruht sie auch zu wenig, was sich in schreckhaftem und nervösem Verhalten zeigt (wir versuchen diverse Beruhigungsmittel vom Tierarzt), auch lassen wir sie mal alleine, damit sie schlafen kann und muss.

mehr ...

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not