Egon's Geschichte

.05.2016

Gerne möchten wir hier den Fortschritt rsp die Entwicklung von Egon-3 vorstellen. Egon war im Tierheim in Ungarn nur in seiner Hundehütte, wenn fremde Personen in die Nähe kamen. Bei unserem Besuch im Oktober 2015 war er somit unsichtbar.

Egon durfte dann zu Ramona auf Pflege und schon kurz darauf wurde er von der Familie Mettler adoptiert. Ein riesengrosses Dankeschön gebührt den neuen Besitzern! Mach weiter so lieber Egon!!!!

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 4 und 6?

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not