Spendenaufruf für Rosalie

.06.2020

Unsere tapfere Rosalie wurde im September 2019 mit einem komplizierten Oberschenkelbruch gefunden. Sie wurde schon zweimal operiert und wir haben fest die Daumen gedrückt, dass der Fixateur Interna im Juni 2020 entfernt werden kann.

Nach einem Kontrollröntgen stellte sich aber heraus, dass die arme Rosalie erneut eine OP braucht um ihr Bein zu retten!

Folgendes soll am 2. Juli 2020 gemacht werden:

  • Markhöhle aufbohren und bakteriologische Untersuchung
  • Spongiosatransplantation
  • Stabile Fixation mit einem Marknagel und einer zusätzlichen Platte
  • Auf das Beste hoffen

Die Kosten der Operation liegen bei CHF 750.00 und wir brauchen Ihre Hilfe für die Finanzierung. Vielen Dank!

 

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 1 und 7.

© 2020, animal-happyend, Verein für Tiere in Not