Hundevermittlung

Flip-2

Geb.: 27.11.2015
Höhe: 52 cm
Gewicht: 23 kg
Rasse: Boxer - Mix
Status: zur Vermittlung (Notfall)
Ort: Pflegeplatz (Schweiz)

Der bildschöne Flip irrte mehrere Tage in einem Quartier umher, bis er endlich am 12.11.2018 eingefangen und ins Menhely gebracht werden konnte. Entweder wurde er ausgesetzt oder er ist von Zuhause weggelaufen, auf jeden Fall scheint er seinen Menschen nicht wichtig zu sein, denn niemand hat Flip als vermisst gemeldet.

Flip war sehr verunsichert und überfordert mit seiner neuen Lebenssituation. Mittlerweile hat er sich etwas eingelebt, soweit man dies sagen kann. Aber er ist manchmal noch unsicher und schüchtern, aber lieb und freundlich dabei und er wird täglich mutiger. Flip’s neue Menschen sollten geduldig und einfühlsam sein und ihn Schritt für Schritt an die alltäglichen Dinge des Lebens heranführen und ihm Sicherheit geben, wenn ihm etwas nicht geheuer ist, aber er braucht auch eine klare Führung und er ist auch recht munter, also keine Schlaftablette. Flip muss noch vieles vom Hunde-ABC lernen und wird sich bestimmt viel Mühe geben, damit er es seinen neuen Menschen recht machen kann. Mit seinen Artgenossen kommt Flip soweit gut klar und lebt in einem der gemischten Rudel.

Für unseren sensiblen und langsam immer mutiger werdenden Flip suchen wir ein liebevolles und hundeerfahrenes Zuhause wo man Flip erst mal ankommen lässt und wo er sein Tempo selber bestimmen darf. Er wird sicher schnell merken wie toll es ist, eigene Menschen zu haben, die ihn verwöhnen mit vielen Streicheleinheiten und ihm Liebe, Fürsorge und Geborgenheit schenken. Dann noch ausgedehnte Spaziergänge, hundegerechte Auslastung und Flip kann endlich ein glückliches Hundeleben führen und voll durchstarten.

Wer hat ein freies Körbchen für Flip?


Flip darf im Januar 2019 auf einen Pflegeplatz in die Schweiz.


Pflegebericht: Flip reist problemlos mit dem Auto. Ein neues Zuhause in ländlicher Umgebung wäre natürlich der optimal Fall den süssen Flip. In einem vertrauten Umfeld wie z.b. daheim ist er ein super lieber, anschmiegsamer und aufmerksamer Hund. Er ist ruhig und liegt gerne auf einem seiner Lieblingsplätzchen und träumt und schmatzt sich in den Tag hinein. Am liebsten zieht er sich in die Hundebox zurück in der er sich wahrscheinlich durch die Wände geschützt und geborgen fühlt. Mit anderen Hunden versteht er sich gut und kann ebenfalls sehr liebevoll mit seinen Artgenossen spielen und kuscheln.


Ganz besonders toll an Flip ist sein Gehorsam, ist er nicht gestresst ist er mit seiner Aufmerksamkeit bei seinem Herrchen, läuft prima an der Leine, orientiert sich und nimmt immer wieder Blick Kontakt auf.


Trotz seiner Unsicherheit benötigt er allerdings eine klare Führung. Sein sensibles Wesen schätzt Autorität ohne Grobheit.


Auf ausgiebigen Spaziergängen oder wenn wir mit viel Leuten in Kontakt kommen trägt Flip einen Maulkorb. Wichtig ist immer, dass er sich von Fremden nicht bedrängt fühlt. Enge Räume (Lift mit Fremden), überfüllte Spazierwege mit Rollerblader, Fahrradfahrer etc. oder Stadtgetümmel mit vielen Leuten behagt im nicht. Öffentliche Verkehrsmittel hat Flip daher bis jetzt noch nicht kennengelernt. 


Flip-2-1Flip-2-2Flip-2-3Flip-2-4Flip-2-5Flip-2-6Flip-2-7Flip-2-8Flip-2-9Flip-2-10Flip-2-11Flip-2-13Flip-2-15Flip-2-17Flip-2-19Flip-2-20Flip-2-21Flip-2-22Flip-2-23Flip-2-24Flip-2-30Flip-2-31Flip-2-32Flip-2-33Flip-2-34Flip-2-35Flip-2-36Flip-2-37

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Cécile B. |

Wow, die süssen Bilder vom Kuscheln mit den anderen Hunden! Man sieht, dass es Flip an seinem Pflegeplatz richtig gut geht und er sich pudelwohl fühlt. Das freut mein Herz! Lieben Dank an die Pflegeleute!!

Was ist die Summe aus 4 und 7?