Hundevermittlung

Tesla

Geb.: 17.09.2006
Höhe: 59 cm
Gewicht: 27 kg
Rasse: Schäferhund
Status: vermittelt
Ort: zu Hause gefunden

Tesla, dieser wunderschöne Senior, hat es leider bereits unter der Rubrik «Ohne Worte» auf unsere HP geschafft https://www.animal-happyend.ch/ohne-worte-details/items/schaeferhund-mit-eingewachsenem-halsband.html, als man ihn am 10.9.2019 mit eingewachsenem Halsband und eitrigen Ohren herrenlos umherirrend auffand. Was für Schmerzen Tesla aushalten musste, können wir nur erahnen….. Bestimmt musste er ein liebloses und trostloses Leben als Kettenhund fristen…..Tesla hat sich soweit gut erholt, das eingewachsene Halsband wurde entfernt und die Ohren erfolgreich behandelt. Alles hat er tapfer über sich ergehen lassen. Tesla hat die Quarantänezeit hinter sich und ist bereit, hoffentlich bald in ein neues Zuhause umzuziehen, in eines, wo er geliebt und geachtet wird.


Tesla ist trotz allem ein freundlicher, lieber und dankbarer Hundemann, aber auch einer mit Charakter, war er doch immer auf sich selber gestellt. Seine ergraute Schnauze gibt ihm einen besonderen Charme. Mit seinen wunderschönen Augen und einem Blick, der einem direkt ins Herz trifft. Sein grösster Wunsch wäre es, geliebt zu werden, viel Fürsorge und Geborgenheit zu bekommen, einen sicheren, weichen Schlafplatz zu haben, Menschen die ihn uneingeschränkt lieben und denen er sein Herz schenken darf. Tesla sollte nicht seinen Lebensabend im Tierheim verbringen müssen, sondern beschützt im Kreise seiner Familie. Er läuft schon recht brav an der Leine und auch das Eine oder Andere vom Hunde ABC wird er bestimmt noch lernen. Auch mit seinen Artgenossen hat er keine Probleme und wird aktuell (7.10.2019) in ein gemischtes Rudel integriert.


Für unseren wundervollen Tesla suchen wir liebe Schäferhundfreunde oder solche die es werden möchten. Die das Wesen und die Charaktereigenschaften dieser Hunde lieben und schätzen. Schäferhund, Rüde (kastriert) und dazu noch alt, es wird nicht einfach werden, für Tesla ein Zuhause zu finden, aber es müssen sich auch nicht 100 Menschen melden, einer genügt, der sieht, was für ein toller Kerl Tesla ist und der ihm noch einen schönen Lebensabend ermöglichen möchte. Tesla möchte seine letzten Jahre gemeinsam an der Seite mit lieben Menschen verbringen. Menschen, die ihm viel Liebe und Wärme entgegenbringen und ihn auf seine alten Tage so richtig verwöhnen. Tesla soll endlich spüren, wie schön menschliche Nähe sein kann und wie es sich anfühlt, geliebt und umsorgt zu werden.
Auch ältere Hunde können sich sehr schnell an eine neue Lebenssituation anpassen, besonders wenn die Hunde merken, dass sie ab jetzt nichts mehr zu befürchten haben.


Tesla hat sein Zuhause in DE via PHS gefunden.



Tesla1Tesla2.JPGTesla3.JPGTesla4.JPGTesla5.JPGTesla6.JPG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.