Hundevermittlung

Bütyök-3

Geb.: 02.10.2012
Höhe: 53 cm
Gewicht: 28 kg
Rasse: Mix
Status: zur Vermittlung - Pate - Notfall
Ort: Pflegeplatz (Schweiz)

Bütyök kam zusammen mit Dixi am 18.4.2018 aus schlechter Haltung ins Tierheim. Das heisst, sie wurden beschlagnahmt und bis dies in Ungarn geschieht, müssen es schon grauenhafte Missstände sein. Nach langem hin und her, wurden die beiden Hunde nun per Gericht dem Menhely zugesprochen und wir können sie nun endlich in die Vermittlung nehmen. Wir drücken den beiden Hübschen fest die Daumen, dass sie bald von ihren neuen Menschen entdeckt werden.

Bütyök ist anfangs etwas schüchtern, sie kennt es einfach nicht, wenn man ihr Liebe und Aufmerksamkeit schenkt. Doch langsam findet sie Gefallen daran und geniesst es, wenn man sie mit Streicheleinheiten und Aufmerksamkeiten verwöhnt. Ansonsten ist sie eine freundliche und liebe Hundedame, die man einfach lieb haben muss und der man von Herzen wünscht, dass sie auch noch die Sonnenseiten des Lebens kennenlernen darf. Bütyök muss noch ein paar Sachen vom Hundeeinmaleins lernen, aber unter liebevoller Anleitung wird sie bestimmt schnell verstanden haben, wie der Hase läuft. Mit ihren Artgenossen hat Bütyök keine Probleme und wird aktuell (16.10.2018) in ein gemischtes Rudel integriert.

Wir suchen für unsere allerliebste Bütyök begeisterte Hundefreunde, welche auch einer am Anfang etwas schüchternen Hundedame eine Chance geben. Bütyök sollte nicht in einem Zwinger leben müssen, sondern ein weiches Körbchen ihr eigen nennen, viel kuscheln und knuddeln, schöne Spaziergänge durch Wald und Flur unternehmen und einfach ihr Leben endlich geniessen können im dem Wissen, dass sie geliebt, umsorgt wird und nie mehr im Stich gelassen wird.

Wer hat ein Herz für Bütyök?

Bütyök kann ab ca.Mitte/Ende Oktober 2018 reisen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.


Bütyök und Boro suchen eine Pflegestelle oder noch besser ein «Für immer Zuhause». Die beiden Hunde haben eine taffe Zeit hinter sich, denn sie mussten in Budapest operiert werden.


Update 13.3.19: Bütyök, hatte einen alten Kreuzbandriss hinten rechts. Sie ist eine Seele von Hund und lässt alle Behandlungen ohne Murren über sich ergehen. Schön wäre es, wenn sie ihren weiteren Heilungsprozess in einem eigenen Daheim fortsetzten dürfte. Bütyök wartet nun schon fast ein Jahr im Tierheim und sie hätte es mehr als verdient, endlich entdeckt zu werden.


Bütyök darf im April 2019 auf einen Pflegeplatz in die Schweiz.


Brief von Bütyök vom 12.4.2019: Liebe Freunde, ich dachte, ich schreibe einfach selber. Die Fahrt von Ungarn in die Schweiz war schon recht lang, aber hat sich gelohnt. Ich bin jetzt auf einer Pflegestelle und warte, dass mich jemand entdeckt und ich in ein richtiges zu Hause umziehen darf. Ich bin mit ganz wenig zufrieden, in Ungarn hatte ich kein so schönes zu Hause, da musste mich sogar die Polizei wegholen, da war ich froh, ich weiss nicht wie mein Leben dort noch weiter gegangen wäre... aber ich versuche das zu vergessen. Was soll ich über mich sagen, ich bin trotz allem fröhlich und auch gesellig, ich komme mit grossen und sogar ganz kleinen Hunden und allen Menschen gut zurecht. Ich freue mich, wenn ich gestreichelt werde, deswegen schaue ich schon mal, ob jemand Zeit hat. Im Haus bin ich ruhig und suche mir ein Plätzchen, ich bin da ganz offen, auch das Sofa habe ich schon ausprobiert, aber da soll ich nicht drauf, ich akzeptiere das, überhaupt versuche ich schnell zu verstehen was mir gesagt oder gezeigt wird. Die Frau von der Pflegestelle sagt, ich sei stubenrein, das ist für mich wirklich selbstverständlich, auch bleibe ich mit meinen neuen Kollegen schon mal ein paar Stunden allein und mache nichts kaputt. Ich soll ein schönes goldenes Fell haben und herzige grosse Ohren und grosse Pfoten, ich kann das nicht so beurteilen, aber es freut mich natürlich, wer wäre nicht gerne etwas Besonderes? Ich bin kürzlich an meinem Bein operiert worden, ich konnte vorher gar nicht mehr richtig laufen, jetzt geht es schon ganz gut, manchmal tut es noch ein bisschen weh, aber ich geniesse es mich wieder richtig bewegen zu können, danke. Mein Pflegefrauchen sagt, mit diesem Bein könnte ich keinen Hundesport machen oder lange Wanderungen, ich weiss nicht genau was das überhaupt ist, aber ich gehe gerne spazieren, das habe ich vorher gar nicht gekannt, ich laufe dann schön auf der einen Seite an der Leine, muss aber oft stehen bleiben und alles anschauen oder Gras fressen. Im Garten bin ich auch gerne, es gibt hier ein paar Löcher im Zaun, die habe ich gleich gesehen, aber ich bin ein Hund der da bleibt, wie kann man sonst gefunden werden? Also, ich warte hier, kommt doch vorbei, ich würde mich wirklich freuen! Bald ist Ostern, deswegen wünsche ich Euch schön jetzt Frohe Ostern, und mir, dass jemand mich findet! Eure Bütyök


Liebe Laura MeyerDanke, dass Sie Bütyök als Patin begleiten!







Buetyoek-3-1Buetyoek-3-2Buetyoek-3-3Buetyoek-3-4Buetyoek-3-5Buetyoek-3-6Buetyoek-3-7Buetyoek-3-8Buetyoek-3-9Buetyoek-3-10Buetyoek-3-11Buetyoek-3-12Buetyoek-3-13Buetyoek-3-19Buetyoek-3-20Buetyoek-3-21Buetyoek-3-22Buetyoek-3-23Buetyoek-3-24Buetyoek-3-25Buetyoek-3-26

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Alba Rothlin |

Wow, was für ein Unterschied in seinen Augen, seiner Mimik. Die Fotos sprechen für sich. Danke der Pflegestelle für die Chance, welche Bütyök-3 erhalten hat. Dir, süsser Hundemann, wünsche ich nur noch schöne Momente und spannende Erlebnisse.

Was ist die Summe aus 6 und 9?