Hundevermittlung

Buda

Geb.: 03.03.2012
Höhe: 73 cm
Gewicht: 54 kg
Rasse: Komondor - Mix
Status: zur Vermittlung - Pate
Ort: Station Ungarn

Der wunderschöne und imposante Buda wurde am 4.7.2018 herrenlos in der Stadt gefunden. Er war sogar gechipt und sein Besitzer wurde informiert, doch der liess verlauten, er wolle Buda nicht mehr haben… ob es an der Ferienzeit liegt…?? Immerhin konnte er noch ein paar Infos zu Buda geben, so zum Beispiel, dass er Menschen, Artgenossen, Katzen und gar Hühner mag. Buda hofft, bald eine 2. Chance zu bekommen und das Tierheim hinter sich lassen zu können.

Buda ist ein freundlicher, aufmerksamer und toller Kerl, der mit viel Komondorblut in seinen Adern. Der Komondor ist ein Herdenschutzhund. Buda kann schon an der Leine laufen. Ansonsten sollte er noch ein paar Sachen vom Hunde-ABC liebevoll beigebracht bekommen. Buda möchte rassegerecht ausgelastet werden und mit seinen neuen Menschen die Welt entdecken. Ein Garten ist ein Muss bei Buda. Aktuell (24.7.2018) ist er noch alleine untergebracht, da er frisch kastriert wurde. Wenn alles verheilt ist, wird er in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unseren tollen Buda suchen wir Kenner und Liebhaber dieser Rasse, die Buda eine rassegerechte Beschäftigung und Auslastung bieten können, ihm 100% Familienanschluss ermöglichen, ihn verwöhnen mit feinem Futter, vielen Streicheleinheiten und einem sorglos und glücklichen Leben, wo er geliebt und umsorgt wird.

Wer sucht einen treuen Partner?

Buda ist ab ca. Mitte September 2018 reisefertig, wenn er eine Endstelle oder einen Pflegeplatz findet.


Lisa Ferrari & Marco Ferrari unterstützen Buda mit einer Patenschaft- herzlichen Dank!




Buda1Buda2Buda3Buda4Buda5Buda6Buda7Buda8Buda9Buda10Buda11Buda12Buda13Buda14Buda15Buda16Buda17Buda18Buda19Buda20Buda21Buda22

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.