Hundevermittlung

Ennis

Geb.: 15.01.2019
Höhe: 24 cm
Gewicht: 5 kg
Rasse: Mix
Status: vermittelt
Ort: zu Hause gefunden

Die allerliebsten Geschwister Ennis und Detti wurden gemeinsam am 13.5.2019 ausgesetzt an einer Strasse in Kecskemét gefunden. Wohl mal wieder die leidige, unendliche Geschichte vom unerwünschten Nachwuchs…..Die zwei Hundekinder hätten wahrlich einen besseren Start ins Leben verdient. Nun sind sie zum Glück in Sicherheit und zu ihren Happyend fehlen nun „nur” noch eigene Menschen, die sie nie mehr im Stich lassen

Ennis und Detti haben sich aber toll entwickelt, sie sind aber anfangs noch etwas schüchtern, was mit ihrer Vorgeschichte aber verständlich ist, aber sie werden täglich neugieriger und mutiger. Es sind kleine Juwelen, welche nun liebevoll geformt werden müssen. Sie bringen alle Voraussetzungen mit, tolle und treue Gefährten zu werden, die mit ihren Menschen durch dick und dünn gehen. Natürlich sollten sich ihre neuen Menschen im Klaren sein, dass ein junger Hund arbeit- und zeitintensiv ist, aber auch jede Menge Freude und Spass mit sich bringt. Mit ihren Artgenossen haben die Hundkinder keine Probleme und lieben es, mit ihnen zu spielen und zu toben.

Für unsere bezaubernden Geschwister Ennis und Detti suchen wir liebe Familien. Auf dem täglichen Programm sollte stehen: abwechslungsreiche und spannende Spaziergänge, artgerechte und altersgerechte Beschäftigung und Auslastung, Spiel, Spass, viel schmusen, knuddeln und viele tolle gemeinsame Erlebnisse. Der Besuch einer Welpenschule würde beiden bestimmt viel Vergnügen bereiten.

Zwei allerliebste Hundekinder warten sehnsüchtig auf ihre Menschen!

Aktuell sind alle noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn sie alt genug sind.


Endgrösse von 30-35cm und Gewicht von 8-12kg sind nur geschätzt.

Ennis und Detti können ab ca. Ende Juli 2019 reisen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden haben.


Ennis hat im Juli 2019 in Ungarn ein Zuhause gefunden.


Ennis erhält Unterstützung durch ihre Patin Renate Studer. Herzlichen Dank!



Ennis1Ennis2Ennis3Ennis4Ennis5Ennis6Ennis7Ennis8Ennis9

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.