Hundevermittlung

Joschi-2

Geb.: 01.01.2013
Höhe: 36 cm
Gewicht: 10,4 kg
Rasse: Dackel - Mix
Status: zur Vermittlung
Ort: Station Ungarn

Es gibt Hunde, die trifft das Schicksal besonders hart. Auch der allerliebste Joschi gehört leider dazu. Er ist auch zu finden unter der Rubrik „ohne Worte” https://www.animal-happyend.ch/ohne-worte-details/items/verletzter-hund-ungarn.html.

Ziemlich verletzt und übel zugerichtet wurde er am 27.12.2017 von Leuten auf einem Gehöft gefunden, sein Körper übersät mit Wunden. Was genau passiert ist, wissen wir leider nicht. Auf jeden Fall war Joschi nicht gechipt und niemand vermisste ihn.

Joschi ist ein etwas schüchtener, aber lieber und freundlicher Vierbeiner. Dankbar nimmt er Streicheleinheiten an und geniesst es, wenn man sich um ihn kümmert. Das war wohl in seinem bisherigen Leben Mangelware. Er ist noch etwas unsicher im Tierheim, aber das ist absolut verständlich. An der Leine laufen klappt schon ganz gut. Ein paar Dinge vom Hunde-ABC muss Joschi noch lernen, aber mit liebevoller Anleitung wird er schnell verstanden haben, was man von ihm möchte. Mit seinen Artgenossen kommt er gut klar, lebt aber aktuell (12.1.2018) noch alleine in einer Box in der Krankenstation.

Für unseren süssen Joschi soll endlich die Sonne scheinenen. Wir suchen wir liebe und einfühlsame Menschen, die ihn verwöhnen mit vielen Streicheleinheiten, gemeinsame Spaziergänge geniessen und ihm all die Liebe, Sicherheit und Fürsorge schenken, die er wohl noch nie erleben durfte.

Ein feiner Hundemann sucht Familienanschluss!

Leider wurde bei Joschi links eine schwere Ellbogenarthrose festgestellt. Es wird nun abgeklärt, ob man ihm das Beinchen versteifen muss, damit er keine Schmerzen mehr hat.

Joschi ist ab ca. Mitte/Ende Februar 2018 reisefertig.


Joschi-2-1Joschi-2-2Joschi-2-3Joschi-2-4Joschi-2-5Joschi-2-6

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 8?