Hundevermittlung

Kismacko

Geb.: 21.10.2012
Höhe: 57 cm
Gewicht: 29 kg
Rasse: Mix
Status: vermittelt
Ort: zu Hause gefunden

Olga und ihr Gefährte Kismacko, sind seit anfangs März 2016 in der Obhut des Menhely. Ihr Besitzer bat um Hilfe, weil er altershalber nicht mehr für die zwei Hunde sorgen konnte.

Olga und Kismacko sind zwei liebe, sehr sensible und freundliche, aber auch unsichere Hunde. Bei Fremden brauchen sie ein bisschen Zeit, aber mit lieben Worten und Geduld schenken sie einem ihr Vertrauen. Kismacko ist neugieriger als Olga und es braucht bei ihm nicht mehr viel, bis er sich ganz öffnet. Olga dagegen ist noch immer schüchtern und beobachtet das ganze Geschehen vom hinteren Teil des Kennels aus. Olga und Kismacko fühlen sich nicht sehr wohl im Tierheim. Beide müssen noch ein paar Sachen vom Hunde-ABC lernen und ihre neuen Menschen sollte Freude daran haben, ihnen alles notwendige liebevoll beizubringen. Beide Hunde sollten in einer ländlichen Umgeben ihr neues Zuhause finden, ein grosser Garten ist ein Muss, natürlich mit 100% Familienanschluss.

Für unsere wunderschöne Olga und den lieben Kismacko suchen wir Kenner und Liebhaber dieser Rasse, welche die Charaktereigenschaften dieser Hunde lieben und schätzen und gewillt sind, Zeit und Geduld in die Hunde zu investieren. Olga und Kismacko möchten hundegerecht ausgelastet werden, viele Streicheleinheiten und Schmusestunden geniessen, ein weiches Bettchen ihr eigen nennen und ihr neues Leben beschützt und sorglos geniessen.

Wer hat das geeignete Traumzuhause für diese tollen Hunde?

Kismacko nicht zu Katzen.


Update vom 5.6.2016: Olga und Kismacko können nun getrennt vermittelt werden.


Update 5.10.18: Dieser wunderschöne Rüde ist ein richtiger Pechvogel. Zwei Jahre lang lebte er im Tierheim, bis sein Happyend nah schien. Voller Freude wurde er in Ungarn vermittelt, um nur nach 2 Jahren wieder im Menhely zu landen. Die Gründe dafür kennen wir nicht. An Kismacko kann es nicht gelegen haben denn er ist ein freundlicher Kerl der es seinen Menschen nur richtig machen will. So läuft er bereits schön an der Leine und ist begierig darauf noch mehr zu lernen. Kismacko ist etwas scheu und vor allem Männern gegenüber noch vorsichtig. Hat er aber einmal Vertrauen gefasst taut er schnell auf. Mit anderen Hunden versteht er sich gut. Für unseren sensiblen Kismacko suchen wir geduldige Menschen die Freude daran haben, diesen prachtvollen Hund  in ein artgerechtes Leben einzuführen, Menschen die ihm Zeit lassen und selber die Zeit aufbringen können, sich um ihn zu kümmern. Wir sind sicher Kismacko wird es ihnen mit bedingungsloser Liebe und Treue tausendfach danken.


Kismacko darf im April 2019 auf einen Pflegeplatz in die Schweiz.


Update 17.06.19: Kismacko und Evi sind das Dreamteam auf der Pflegestelle! Wie Evi ist auch Kismacko ein grosser Menschenfreund, einer der eher zurückhaltenden und abwartenden Sorte. Er ist überaus freundlich, ruhig, ausgeglichen und freut sich wenn man sich mit ihm beschäftigt. Kismacko läuft perfekt an der Leine und geniesst es sehr, wenn er sich bewegen darf. Gerne hätte er mehr Auslauf und einen Menschenfreund, der mit ihm zusammen unterwegs ist. Kismacko ist im besten Alter, kein junger Wildfang mehr sondern ein ruhiger, stabiler Begleiter für alle Lebenslagen.


Kismacko wird von Nicole Ferlin mit einer Patenschaft begleitet- Herzlichen Dank!






Kismacko2Kismacko5Kismacko9Kismacko11Kismacko14.Kismacko17.1Kismacko18Kismacko19Kismacko20Kismacko22Kismacko23Kismacko25Kismacko32Kismacko37Kismacko40Kismacko41Kismacko42Kismacko43Kismacko44

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.