Hundevermittlung

Lindo

Geb.: 11.08.2013
Höhe: 46 cm
Gewicht: 18,7 kg
Rasse: Podenco
Status: zur Vermittlung - Pate
Ort: Pflegeplatz (Schweiz)

Die drei Geschwister lebten längere Zeit gemeinsam mit ihrer Mutter Linda isoliert auf einer Terrasse eines typisch andalusischen Hauses. Sie waren permanent auf dieser Terrasse und wurden nicht spazieren geführt. Ihr Besitzer war an Alzheimer erkrankt und konnte sich entsprechend nicht um die Hunde kümmern. Mittlerweile wurde die Hundefamilie von Melampo übernommen, wo es ihnen nun viel besser geht.

Als die Hunde in Melampo ankamen, waren sie den Helfern gegenüber misstrauisch und zurückhaltend. Wahrscheinlich waren sie sich menschlichen Kontakt einfach nicht gewöhnt. Schnelle konnten die Helfer ihr Vertrauen gewinnen. So haben sich die Geschwister mittlerweile zu offenen, zutraulichen und verschmusten Hunden entwickelt.

Sie haben sich super in Melampo integriert und geniessen den täglichen Auslauf mit Rüden und Hündinnen in der grossen Hundegruppe. Endlich haben sie genug Platz, um sich zu bewegen und Neues zu erkunden.

Alle Hunde wurden zum Glück negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Die Geschwister freuen sich auf ein eigenes Zuhause mit viel Liebe und schönen Spaziergängen bei netten Menschen. Zu lange mussten sie auf Bewegung und Abwechslung verzichten.

Alles Gute!


Lindo darf Anfang Mai 2019 auf einen Pflegeplatz in die Schwez.




Herzlichen Dank an Kerstin Künzle für die Übernahme einer Patenschaft für Lindo!



Lindo1Lindo2Lindo3Lindo4Lindo5Lindo6Lindo7

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Nadja Pfund |

Ich freu mich so für Lindo, dass er in die Schweiz kommen darf. Dann kann er vielleicht seine Mutter Linda wieder sehen.

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.