Hundevermittlung

Nyafi-2

Geb.: 14.04.2017
Höhe: 44 cm
Gewicht: 9,5 kg
Rasse: Mix
Status: vermittelt
Ort: zu Hause gefunden

Die kleine, süsse Nyafi wurde am 15.7.2017 zusammen mit ihrer Schwester Juci ausgesetzt gefunden. Da hat mal jemand wieder seinen unerwünschten Nachwuchs auf feige Art entsorgt. So jung und schon unerwünscht und ungeliebt, das Leben hätte für beide Hundemädchen besser beginnen dürfen.


Nyafi und Juci sind beide recht schüchtern und hatten nicht viel oder nur schlechten, menschlichen Kontakt. Sie sind noch recht scheu und ängstlich, aber mittlerweile versuchen sie Kontakt zu den Tierheimmitarbeitern aufzunehmen. Es wird mit ihnen gearbeitet und Fortschritte sind bereits zu erkennen. Nyafi und Juci sind noch ganz grün hinter den Ohren und sie müssen von ihren neuen Menschen geduldig und liebevoll an die alltäglichen Dinge des Lebens herangeführt werden. Mit ihren Artgenossen kommen sie gut klar und ein gelassener, souveräner Zweithund könnte Nyafi und Juci die nötige Sicherheit geben, um leichter im neuen Leben Fuss zu fassen.


Für Nyafi und Juci suchen wir ein einfühlsames, geduldiges und liebevolles Zuhause, bei Menschen die gewillt sind Zeit und viel Liebe in die schüchternen Vierbeinerinnen zu investieren, Menschen, die vorerst keine Anforderungen an die Beiden haben und sie ihr Tempo selber bestimmen lassen.. Nyafi und Juci werden bestimmt bald merken, dass ein Zusammenleben mit geduldigen Menschen sehr schön sein kann und sie werden dann langsam ihre Herzen öffnen und treue und anhängliche Weggefährtinnen werden.


Welche lieben Menschen geben diesen beiden sensiblen Hundemädels eine Chance?


Nyafi und Juci müssen nicht zusammen vermittelt werden.


Beide werden wohl noch ein paar cm wachsen und etwas an Gewicht zulegen.


Nyafi hat im Dezember 2018 über die Pfotenhilfe Sauerland ein Zuhause gefunden.


Ein grosser Dank an Simone Gerster für die Übernahme der Patenschaft von unserer Nyafi!






Nyafi-2-2Nyafi-2-3Nyafi-2-5Nyafi-2-7Nyafi-2-9Nyafi-2-10Nyafi-2-11Nyafi-2-12Nyafi-2-13Nyafi-2-14Nyafi-2-15

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Steiner |

Nyafi erinnert uns sehr an unseren Hugo. Er war am Anfang auch unglaublich ängstlich und nervös, taute aber jeden Tag ein bisschen mehr auf. Es ist eine Freude zu beobachten, wie ein schüchterner Hund immer mehr Vetrauen zu Menschen aufbaut. Wir wünschen Nyafi ein tolles neues zu Hause mit geduldigen und liebevollen Menschen.

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.