Hundevermittlung

Ziva

Geb.: 25.09.2016
Höhe: 35 cm
Gewicht: 7,5 kg
Rasse: Mix
Status: vermittelt
Ort: zu Hause gefunden

Diese süsse Hündin hat den Namen Ziva bekommen. Sie wurde am 3.9.2019 gefunden, als sie alleine auf einem Feld einer Nachbargemeinde umher wanderte und zum Glück von aufmerksamen Passanten dem Tierheim gemeldet wurde. Die Tierheimmitarbeiter rückten sofort aus und das Hundemädchen konnte unversehrt ins Tierheim gebracht werden. Wie leider nicht anders zu erwarten, war sie weder gechipt, noch hatte sie jemand als vermisst gemeldet. Wir vermuten, Ziva wurde ausgesetzt. Es wäre schön, wenn sich ganz schnell jemand in Ziva verlieben würde und ihr ein liebevolles Zuhause schenkt.


Ziva ist anfangs etwas schüchtern, was bei ihrer Vergangenheit sicherlich verständlich ist, aber sie taut schnell auf, wenn sie merkt, dass man es gut mit ihr meint. Sie ist ein freundliches und liebes Hundemädchen, das jeden Tag etwas mutiger und neugieriger wird. Sie geniesst Streicheleinheiten und hätte gerne mehr davon, denn die Kleine ist sehr liebesbedürftig und hat viel Nachholbedarf. Ziva kennt noch nicht viel vom Hundeeinmaleins und ihre neuen Menschen müssen ihr liebevoll alles beibringen, was so eine Vierbeinerin für ihr weiteres Leben wissen muss. An der Leine läuft Ziva bereits ganz prima. Über hundegerechte Beschäftigung würde sich Ziva sicherlich freuen. Mit ihren Artgenossen kommt Ziva gut klar und wird aktuell (7.10.2019) in ein gemischtes Rudel integriert.


Für unsere bezaubernde Ziva suchen wir liebe Menschen welche Ziva all das geben, was ihr bisher nicht vergönnt war; ganz viele Streicheleinheiten und Knuddelstunden, ein warmes und weiches Plätzchen zum Schlafen, viel Liebe und Sicherheit, täglich abwechslungsreiche Spaziergänge und natürlich vollen Familienanschluss. Ziva wird es Ihnen tausendfach zurückgeben und eine wunderbare Gefährtin sein.


Wen darf Ziva durchs Leben begleiten?


Ziva kann ab ca. Anfangs/Mitte November 2019 reisen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.


Ziva hat eine kurze Rute, ob ihre Rute kupiert oder angeboren ist, wird bei Interessenten aus der Schweiz dann mit einem Röntgenbild abgeklärt. Für Interessenten aus Deutschland ist dies nicht relevant.


Ziva hat ihr Zuhause in DE gefunden.


Vielen Dank, liebe Renate Studer für die Übernahme der Patenschaft von Ziva!



Ziva1Ziva2Ziva3.JPGZiva4.JPGZiva5.JPGZiva6.JPG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?