Hundevermittlung

Castello

vermittelt
Geburtsdatum 13.10.2011
10 Jahre, 1 Mon.
Spaniel - Mix
Männlich
10 kg
38 cm
zu Hause gefunden

Der süsse Castello wurde am 28.9.2021 in einem erbarmungswürdigen und desolaten Zustand gefunden. Die Tierheimmitarbeiter konnten Castello unversehrt einfangen und ins Menhely bringen. Leider, oder eher zum Glück, war Castello weder gechipt, noch hat ihn jemand als vermisst gemeldet. Castello hat die Quarantänezeit hinter sich und wartet darauf, von seinen neuen Menschen entdeckt zu werden, welche ihn lieben, achten schätzen und nie mehr im Stich lassen.

Trotz allem ist Castello ein wahrer Sonnenschein, freundlich, lieb, verschmust, sehr menschenbezogen. Bis jetzt zeigt er sich als sehr unkompliziert, einfach ein toller Kumpel, bereit für jeden Spass und jedes Abenteuer, ein Vierbeiner, der mit seinen Menschen durch dick und dünn geht und all das Versäumte nachholen möchte. Er ist happy, wenn man ihn mit Streicheleinheiten verwöhnt und ihm Zeit und Aufmerksamkeit schenkt, da hat er wohl sehr viel Nachholbedarf. Ein bisschen muss er noch die Schulbank drücken, denn Grundkommandos kennt er noch nicht viele, aber das an der Leine laufen klappt schon ganz prima. Er ist ein schlaues Kerlchen und wird bestimmt schnell verstehen, was man von ihm möchte, denn wer will gefallen und versucht alles richtig zu machen. Castello freut sich auf hundegerechte Auslastung und viele schöne Stunden mit seinen neuen Zweibeinern. Mit seinen Artgenossen versteht sich Castello gut und wird aktuell (19.10.2021) in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unseren bezaubernden Castello suchen wir begeisterte Hundefreunde und ein liebevolles Zuhause. Castello hat die Chance verdient, als geschätzter Freund zu Menschen zu ziehen und all das nachzuholen, was er so gerne kennen lernen würde: vergnügte Spaziergänge, Liebe, Geborgenheit, Fürsorge, tägliche Streicheleinheiten und 100% Familienanschluss. Ein Zuhause wo er umsorgt und geliebt wird und wo er sein Leben sorglos und unbeschwert geniessen darf.

Am 27.10.2021 schreibt eine Mentorin: Castello ist unendlich freundlich, menschenbezogen, verschmust. Er fordert die Nähe eines Menschen und bittet mit seiner kleinen Pfote in der Hand ständig um Verwöhnung, Zuspruch. Als wir auf einen anderen Spielplatz zogen, wollte er hinter uns her, und er machte ein Geräusch. Wenn wir neben ihm waren, fühlte er sich wirklich sicher und ging manchmal von uns weg, um die Gegend zu erkunden.

28.10.21: Hat sein Zuahuse in Deutschland via GA4dogs gefunden. Good luck!

Für Castello sind zur Zeit keine Videos verfügbar.

Zurück

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not