Hundevermittlung

Habcsok

Zur Vermittlung
Geburtsdatum 11.02.2018
3 Jahre, 9 Mon.
Akita - Mix
Weiblich
29 kg
64 cm
Station Ungarn

Die bildschöne Habcsok, (auf Deutsch bedeutet das Merengues)  wurde am 26.7.2021 von einer Familie herrenlos und in einem nicht guten Zustand gefunden und dem Tierheim gemeldet. Leider ist zu ihrer Vorgeschichte nichts bekannt. Aber entweder wurde sie ausgesetzt oder sie ist von Zuhause weggelaufen. Was wir wissen ist, dass niemand diese Schönheit vermisste und sie im Tierheim auf eine zweite Chance wartet.

Habcsok ist anfangs etwas misstrauisch, sie braucht Zeit, bis sie Vertrauen fass. Das kann an ihrer Vergangenheit liegen, die bestimmt nicht toll war, dann an der Tierheimsituation und auch rassebedingt, vermutlich von allem etwas. Tierheimmitarbeiter Tibi hat sich ihrer angenommen und ihm vertraut sie bereits. Jeder der Tierheimhunde hat so seine Geschichte und sein Rucksäckchen zu tragen, der eine mehr, der andere weniger. Habcsok muss nun lernen, dass es auch gute Menschen gibt und dass Streicheleinheiten und menschliche Zuneigung was Schönes sind, sie kennt das einfach nicht. Das an der Leine laufen macht sie schon ganz prima und auch den Rest des Hundeeinmaleins wird sie unter liebevoller Anleitung bestimmt schnell verstanden haben. Wie sie mit ihren Artgenossen auskommt wird demnächst getestet und ein Update folgt.

Für unsere wundervolle Habcsok suchen wir hunde- und rasseerfahrene Menschen, welche die Charaktereigenschaften und das Wesen dieser Hunde lieben und schätzten und genug Platz und Zeit für so einen Hund haben. Liebe Zweibeiner, welche Habcsok ein tolles «Für immer Zuhause» schenken, wo sie abwechslungsreiche Spaziergänge geniessen darf, rassegerecht ausgelastet wird und wo man ihr viel Liebe und Achtung schenkt.

Update vom 30.9.2021: Habcsok mag seine Artgenossen nicht und sucht ein Zuhause als Einzelprinz.

Am 5.10.2021 schreibt eine Mentorin: Habcsok haben wir am Mentoring-Tag kennengelernt. Sie wurde zuerst spazieren geführt. Sie läuft an der Leine, hat aber Kraft. Sie beobachtete sehr viel. Danach verwöhnten wir sie mit Streicheleinheiten auf dem geschützten Spielplatz und bürsteten ihr Fell. Habcsok hörte ihren Mentoren zu, gab sogar Küsschen. Habcsok ist intelligent, freundlich und liebt ihre Menschen, leider mag sie keine anderen Hunde. Schöner, entschlossener, starker Charakter. Sicherlich bewundert sie jeder im Tierheim. Habcsok sucht einen Besitzer, sie möchte als Familienmitglied in ihr neues Zuhause umziehen. Wir suchen einen erfahrenen Hundebesitzer, der die Zeit und Energie investieren will. Sie braucht Geduld, Verständnis, Erziehung, basierend auf Lob. Wenn Habcsok all dies empfängt, wird sie eine treue, dankbare und glückliche Gefährtin ihrer neuen Menschen sein.

Wem darf Habcsok eine treue Begleiterin sein?

Habcsok kann ab ca. Ende September 2021 reisen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Bei Interesse an "Habcsok" bitte zuerst den Fragebogen ausfüllen.

Zurück

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not