Hundevermittlung

Lemi

vermittelt
Geburtsdatum 05.05.2021
0 Jahre, 6 Mon.
Mix
Weiblich
8 kg
30 cm
zu Hause gefunden

Dieses kleine, süsse Hundemädchen hat im Tierheim den Namen Lemi bekommen. Sie wurde am 3.9.2021 verlassen und herrenlos von Passanten in Kecskemét gefunden, die zum Glück so nett waren und das Menhely informierten. Noch nicht lange auf der Welt und schon unerwünscht und verstossen, der Start ins Leben hätte schöner sein können. Auch wenn das Tierheim nicht der richtige Ort ist für so ein Hundekind, bekommt Lemi hier doch die Chance, auf ein Leben als geliebtes Familienmitglied. Dazu muss sie aber noch von ihren Menschen entdeckt werden.

Lemi war anfangs etwas schüchtern, was auch total verständlich ist, musste sie doch schon die Schattenseiten des Lebens kennenlernen. Sie ist nun aber aufgetaut und zeigt sich als lustiges, aufgestelltes und fröhliches Hundekind, in neuen Situationen auch mal zurückhaltend, aber schnell siegt die Neugier. Noch ganz grün hinter den Ohren muss ihr alles liebevoll und geduldig beigebracht werden, was so ein junger Hund für sein weiteres Leben als geliebter Familienhund wissen muss. Lemi bringt beste Voraussetzungen mit, eine tolle Begleiterin zu werden, welcher mit ihren Menschen durch dick und dünn geht. Ihre neuen Besitzer sollten sich aber der Verantwortung und Arbeit bewusst sein, was es heisst, einen Welpen in die Familie zu holen. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut und liebt es, mit ihnen zu spielen und zu toben.

Für unsere bezaubernde Lemi suchen wir liebe Hundefreude, welche Lemi für immer in ihrer Familie willkommen heissen. Sie braucht alters- und artgerechte Beschäftigung, will gefordert und gefördert werden und mit ihren Menschen auf Entdeckungsreise gehen. Dazu viele Schmusestunden, viel Spiel und Spass, Hundeschule, tolle Spaziergänge, genügend Ruhephasen und Lemi kann die Vergangenheit für immer hinter sich lassen und in eine glückliche Zukunft starten.

Wer geht mit Lemi eine lebenslange Hund-Mensch-Partnerschaft ein?

Aktuell ist Lemi noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn sie alt genug ist.

Endgrösse von 40-50cm und Endgewicht von 10-15kg sind nur geschätzt.

Am 23.9.21 ist Lemi 30cm und 7,6kg.

Lemi kann ab ca. Anfangs November 2021 reisen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Bericht einer Mentorin: Auf dem Spielplatz im Tierheim konnten wir unsere süße kleine Lemi und ihre Welpenfreunde treffen.

Wir haben uns alle sehr schnell verliebt. Sie sehnt sich so sehr danach, Liebe zu bekommen, umsorgt zu werden! Wir haben versucht, sie in der zur Verfügung stehenden Zeit so gut wie möglich zu verwöhnen. Sie kam ständig zu uns und bat um die Liebkosung! Eine nette, freundliche, küssende Viebeinerin. In ihr steckt so viel Liebe! Auf dem Spielplatz waren auch Kinder, es wurde viel gespielt und gerannt. Wenn sie müde war, ging sie ins Bett und freute sich, auf ihren kleinen Begleiter auszuruhen.

Lemi möchte so schnell wie möglich in ein warmes Zuhause ziehen. Es wäre gut, wenn sie das alles in einer familiären Umgebung mit gebührender Aufmerksamkeit und Geduld bekommen könnte. Als Familienmitglied, mit auf Lob basierender Bildung und unendlicher Liebe, wäre Lemi endlich glücklich und dankbar.

Zurück

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not