Hundevermittlung

Mulan

vermittelt
Geburtsdatum 13.08.2013
8 Jahre, 3 Mon.
Staff-Mix
Weiblich
26 kg
49 cm
zu Hause gefunden

Diese hübsche Hundedame kam am 20.1.2019 als Fundhund ins Menhely. Ihr Blick auf dem Eingangsfoto spricht Bände und trifft einem mitten ins Herz. Im Tierheim bekam sie den Namen Mulan. Woher Mulan kommt und warum sie heimatlos wurde, wird leider ihr Geheimnis bleiben. Die Süsse war weder gechipt, noch hat sie jemand als vermisst gemeldet. Mulan hat wie alle anderen Tierheimbewohner nur einen Wunsch, ganz bald eine 2. Chance zu bekommen. Wir drücken ihr fest die Daumen.

Mulan ist eine ganz tolle Hündin, die viel Nachholbedarf hat und endlich ein hundegerechtes Leben führen möchte. Sie ist anfangs noch etwas zurückhaltend, aber eine ganz freundliche und liebe Hundedame. Merkt sie, dass man es gut mit ihr meint, geniesst sie es sehr, wenn man sie mit Streicheleinheiten verwöhnt und sich mit ihr beschäftigt. Mulan möchte gefallen und ihre neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihr noch ein paar Sachen beizubringen, denn Mulan kennt noch nicht alles vom Hundeeinmaleins. Doch wir sind sicher, Mulan wird mit Freude und Eifer dabei sein und all das Verpasste schnell intus haben. Mit ihren Artgenossen kommt sie in der Regel gut klar, ist aber in der Nacht noch alleine untergebracht (Stand 7.5.2019)

Für unsere wunderbare Mulan suchen wir liebevolle und einfühlsame Menschen, welche Mulan mit Liebe und Fürsorge zur Seite stehen und ihr in neuen Situationen Sicherheit geben. Mit ihr all das Versäumte nachholen, sie geistig wie körperlich altersgerecht fordern und fördern und ihr endlich ein hundewürdiges Leben schenken, dass sie sorglos, glücklich und geliebt geniessen kann.

Update vom 9.1.21:
Unsere wundervolle Mulan wartet jetzt auch schon seit einem Jahr im Menhely ohne Anfragen. Mulan ist der Liebling der Mentorleute, da sie einen ganz tollen Charatker hat. Sie ist sehr verschmust, Streicheleinheiten mag sie wahnsinnig gerne, sie bewahrt immer die Ruhe und läuft ganz prima, ohne ziehen, an der Leine. Mulan ist sehr menschenbezogen und wünscht sich von Herzen eine eigene Familie, welche viel mit ihr kuddeln und schmusen, schöne Spaziergänge mit ihr unternehmen und ihr ganz viel Liebe, Fürsorge und Geborgenheit schenken. Mulan wird ganz viel Freude und Liebe mit in ihr neues Daheim bringen.

Am 6.6.21 schreibt eine Mentorin: Wir gehen jeden Samstag zu Mulan in den Shelter in Kecskemét. Wir Mentoren kennen sie schon lange, da sie seit zwei Jahren auf ihre Adoption wartet. Sie ist in solchen Momenten sehr glücklich.❤ Wenn sie aus ihrem Zwinger geholt und ihr das Geschirr und die Leine angelegt wird, funkeln ihre Augen. Leicht zu laufen, leicht zu kontrollieren. Hört auf uns, achten auf all unsere Wünsche. Für die Belohnung setzt sie sich alleine hin. Wir halten oft an, weil es notwendig ist, sie zu streicheln und zu verwöhnen, und das geniesst sie sehr. Manchmal schaut sie, ob wir beide (ich und mein Partner) da sind, stupst ihre kleine Nase an uns, "Hallo, ich habe auf dich gewartet. Danke, dass du dich mit mir beschäftigst, dass du mich nicht vergisst, zu mir herauszukommen, ich bin sehr dankbar dafür!“
Belohnungs-Snack-Vitamine dürfen auch nicht fehlen. Noch ein Hundeleckerli, noch eine Berührung und viel, viel Aufmunterung – mehr passt in diese eine Stunde leider nicht mehr ren. Fröhlich kommt sie wieder am Tor des Tierheims an, ich übergebe sie traurig ... ihre Betreuer übernehmen sie und bringen sie an ein sicheres Plätzchen zum Ausruhen. Vielleicht träumt sie von etwas Schönem: "Vielleicht machen wir Morgen einen Spaziergang? Oder kommt für mich endlich ein verantwortungsvoller, fürsorglicher Besitzer? Menschen die mich lieben, respektieren und auf mich aufpassen? Wer wird mich wie ein Familienmitglied behandeln ... zur Ruhe stundenlang jemandem zu Füßen liegen ... Die Zeit vergeht, sie ist nicht mehr jung, doch sie wartet mit ihrem kleinen Herzen mit enormem Glauben und noch größerer Liebe.

Am 7.8.2021 schreibt eine Mentorin: Mulan ist ein freundliches, nettes, kluges Mädchen. Sie ist extrem menschenbezogen und sehnt sich nach Liebe, ein gutes Wort. Sehr guter Hund, freut sich, dass sie einfach bei uns dabei ist, sich einfach ein wenig verwöhnen lässt. Auf Abruf kommt sie, ihren Namen versteht sie und was wir von ihr verlangen. Sie läuft schön an der Leine, die Leine ist locker und sie beobachtet uns und wartet auf die Führung. Glücklich, friedlich, ruhig, ausgeglichen. Sie ist seit zweieinhalb Jahren eine Bewohnerin des Tierheims, jeder liebt sie dort und sie ist ein Liebling der Mentoren. Ich gehe Samstags mit ihr spazieren, spiele, beschäftige mich mit ihr. Und natürlich kümmern sich die Betreuer um sie.
Ich spüre und weiß, dass das sehr wenig ist ... schon 8 Jahre alt und 2,5 Jahre warten - geduldig ... Ich hoffe wirklich, es ist nicht umsonst. Dass Sie sie auch bemerken und sich verlieben und bald ihre Familie werden.
Derzeit lebt sie allein in ihrem Zwinger. Sie hatte früher mehrere Hundefreunde, aber sie mag es nicht, verletzt zu werden, sie verteidigt sich. Daher ist sie besser als Einzelhund zu empfehlen, und auch mit einem kleinen Kind, wenn gewünscht, sollten die Bedingungen vom zukünftigen Besitzer gründlich und sorgfältig geprüft werden. Gleiches gilt, wenn Sie ein Kätzchen haben, oder andere Tiere. Wenn wir zu den Welpen auf dem Spielplatz gehen, schnuppern sie einfach sanft an ihnen, sie geht da nicht mal zu dem behüteten Kätzchen ... Wenn wir neben einem anderen Hund laufen, kommt sie schön neben mich. Mulan verdient es, ihr Leben als Familienmitglied mit ihren neuen Besitzern fortzusetzen. Sie ist auch glücklich zu gehen und zu den Füßen ihres geliebten Herrn ruhen zu können - sie einfach zu lieben, endlich zu jemandem gehören, den sie von ganzem Herzen lieben kann. Das Ergebnis unserer gemeinsamen Arbeit ist dieser Beitrag, wir haben viel mit Mulan zusammengearbeitet, um sie so gut wie möglich kennenzulernen. Ich wünsche ihr einen glücklichen Besitzer: eine verantwortungsvolle, liebevolle Familie.Wen darf Mulan auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten?

Da Mulan ein Listenhund - Mix ist, müssen Sie sich bei Interessen an ihr zuerst in Ihrer Wohngemeinde über deren Haltungsbedingungen informieren.

Vielen Dank, liebe Tanja Fischer, für die Übernahme der Patenschaft für Mulan!

Mulan erhält eine Patenschaft von Marianne & Markus Hauser - herzlichen Dank!

Mulan wird auch von Gabrielle Jovan Jeyaseelan & Piotr Szczesniak unterstützt. Vielen lieben Dank!

Zurück

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not