"Freiwillige Abgabe" von 29 Hunden in Ungarn

.10.2022 (Kommentare: 0)

Auf einen Schlag bekam das Tierheim Menhely in Kesckemét/Ungarn 29 kleine Hunde. Die meisten davon sind Chihuahuas, ein paar wenige Yorkshires. Fast alle alt, gebraucht und nun unwillkommen. Da spricht einiges von einer Zucht! Uns traf der Schlag, doch natürlich haben wir sie angenommen. Nun kommen Kosten der Erstversorgung, Impfungen, wenn möglich Kastrationen und Vorbereitung der Ausreise auf uns zu.

Die guten News: alle 29 Hunde dürfen nach Deutschland über eine Freundin von Viki! Was für ein Geschenk für all diesen kleinen Kreaturen. Hoffen wir, dass sie bald ein geeignetes Zuhause finden und die Strapazen der Vergangenheit hinter sich lassen können. Falls jemand das Tierheim Kesckemét unterstützen möchte, bitte mit dem Vermerk "Abgabe von 29 Hunden". Vielen Dank.

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 6 und 6?

© 2022, animal-happyend, Verein für Tiere in Not