Neuer Angestellter im Tierheim Menhely/Ungarn

12.12.2017 (Kommentare: 1)

Wir dürfen mit Freude berichten, dass in Ungarn ein zweiter Angestellter für die Spaziergänge mit den Hunden gefunden wurde. Dies war für uns ein grosses Bedürfnis, dass neben Kitty ein weiterer Helfer dazu kommt. Bei über 300 Hunden ist dies dringend nötig. Wir heissen Benji herzlich willkommen und danken der Spenderin aus der Schweiz, welche seinen Lohn vollumfänglich finanziert.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Jolanda Schärer |

Benji wir heissen dich auch herzlich willkommen. Sicher werden dich die Hunde lieben. Wir danken aber auch der Spenderin. Eine ganz tolle Tat.