News aus Melampo

27.03.2019 (Kommentare: 1)

Viele liebe Grüsse aus Melampo Spanien! 

Dieses Jahr haben wir so viel Glück gehabt, da unsere Fellnasen neue Hütten bekamen, was ohne die Hilfe der Schweiz nie passiert wäre. 

Wir hatten zudem noch Freiwillige Schweizer und Deutsche, die unserem Klaus mit den Umbauten geholfen haben! Teamwork ist immer das A und O! 

Jetzt können die Hundlis sich vor dem Regen retten, aber auch die Sonne geniessen! 

Und das sauber machen ist auch viel einfacher für die Arbeiter und Freiwilligen. 

Vielen vielen Dank! 

Ansonsten kamen auch wieder neue Freiwillige dazu und andere sind auf Reisen gegangen. 

Mit jeder Person, die über unsere Schwelle tritt, lernen wir dazu und wir haben Freiwillige aus vielen verschiedenen Ländern, die uns mit ihrer Hilfe beglücken; Italien, England, Deutschland, Schweiz, Uruguay , Wales etc. 

Auch haben wir es endlich geschafft die ganze  wilde Hundefamilie aus einem nahegelegenen Pinienwald "Pinar del Rey", nach über einem Jahr vergeblichen Versuchens, zu fangen und viele sind schon adoptiert worden. Das war echt ein grosser Triumph! 

Die etwas traurigere Nachricht ist, dass unser lieber Handwerker Klaus Köppling aus gesundheitlichen Gründen nach Deutschland ausgewandert ist! Wir vermissen ihn sehr und seine Abwesenheit lässt eine grosse Lücke! Er ist halt unersetzlich! Besonders seine kleinen Sprüche, die immer den Tag erheiterten, fehlen: "Mach keine Dummheiten!" oder "Hasta luego, Lucas!" Aber wir wünschen ihm natürlich nur das Beste. 

In den letzten zwei Wochen sind schon wieder zwei Mütter mit ihren Welpen abgesetzt wurden und unser Team gibt sein bestes sie die ersten drei Monate so gut wie möglich über den Berg zu kriegen. Welpen sind immer so drollig, aber auch sehr gefährdet und somit muss man viel Vorsicht nehmen, bei ihrer Pflege, damit sie keinen Viren einfangen! Aber so weit so gut! 

Wir freuen uns immer auf Besuche und hoffen, dass auch 2019 viele Schweizer uns mit ihrer Präsenz beglücken werden. 

Vielen Dank für Eure weitergehende Unterstützung. Ohne Euch würde Melampo Spanien nicht existieren! 

Alles Liebe von Eurem Spanien Team 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von E.Maurer |

Hallo zusammen, bei der letzen Foto musste ich zweimal hinschauen,
die beige Hündin könnte unsere Sophie sein! Sie kommt allerdings von
Ungarn, sieht aber wie ein Podengomischling aus, also eben so als würde
auf der Foto ein Geschwister von ihr sein:)