Schaffen es unsere grössten Notfälle noch auf den Transport vom Dezember?

27.10.2019 (Kommentare: 0)

Alle unsere Hunde liegen uns am Herzen und wir freuen uns für jeden, der sein Ticket ins Glück löst, sei es, in sein «Für immer Zuhause» oder auf eine Pflegestelle, die so hilfreich sind, als Sprungbrett in ein neues Leben. Schlaflose Nächte machen uns aber unsere akuten Notfälle, sei es weil, sie alt sind oder im Tierheim besonders leiden. Hinzu kommt aktuell, dass der Winter nicht mehr weit ist und auch in Ungarn die Temperaturen sinken….. Noch hat es Platz auf dem Transporter im Dezember und wir würden uns sehr freuen, wenn noch weitere Vierbeiner ihre Reise in die Schweiz, in ein neues Leben antreten dürfen, besonders auch unsere grössten Notfälle:

https://www.animal-happyend.ch/hundeverwaltung-details/items/Boro.html

https://www.animal-happyend.ch/hundeverwaltung-details/items/Karma.html

https://www.animal-happyend.ch/hundeverwaltung-details/items/Chuma.html

https://www.animal-happyend.ch/hundeverwaltung-details/items/Dorko.html

Zurück

Einen Kommentar schreiben