SOS! Neue Notfälle!!!

07.03.2019 (Kommentare: 0)

Kaum haben wir alle unsere Notfälle Dank Ihnen gut untergebracht, haben wir leider schon die nächsten 3 Hunde, für die wir dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle suchen. Es sind dies Curtis-4, Emilio und Estrella-2.

Unser süsser Hundebub Curtis-4 bringt uns zum verzweifeln. Obwohl er seine gesamte Kindheit im Tierheim verbracht hat, kann er sich nicht damit arrangieren. Der Lärm, die Hektik, keine feste Bezugsperson, das alles verunsichert den freundlichen aber ängstlichen Kerl zu tiefst. Curtis-4 hat es schon auf die Liste der ängstlichen Hunde geschafft, wurde dort aber leider noch nicht entdeckt. Die letzte Chance für Curtis-4 ist, dass er JETZT entdeckt wird, von ruhigen, gelassenen Menschen die ihm alle Zeit der Welt lassen und keine Anforderungen an ihn stellen. Wir erhoffen uns so sehr, dass dieser allerliebste Herzbube noch erleben darf was es heisst, geliebt und umsorgt zu werden und keine Angst mehr haben zu müssen. Wo sind die Menschen mit einem riesen grossen Herzen für dieses einsame Hundekind?

https://www.animal-happyend.ch/hundeverwaltung-details/items/Curtis-4.html

Auch dem freundlichen Senior Emilio setzt das Leben im Tierheim zu. Er ist kaum wiederzukennen, der einstmals gelassene, sympathische Hundemann. Kurz gesagt: Emilio ist am überschnappen, anders kann man es nicht sagen. Er hat den Zwingerkoller, zerbeisst sich die Beine und nun musste man ihn auch noch in einen Betonkennel verlegen, damit er aufhört nonstop Löcher zu buddeln. Der Anblick von Emilio bricht einem das Herz, vor allem wenn man weiss dass er eigentlich ein feiner, ganz normaler umgänglicher Hundemann ist. Wer holt Emilio da raus? 

https://www.animal-happyend.ch/hundeverwaltung-details/items/Emilio.html

Die wunderbare, sensible Estrella verträgt das Tierheimleben überhaupt nicht. Zwar hat sie sich bestens von ihrem Hautproblem erholt aber nun hat sie den Zwingerkoller bekommen. Einfach nur traurig zu sehen wie es mit dieser so feinen, älteren Dame immer mehr bergab geht. Wir suchen ganz dringend eine Lösung für diesen Herzenshund, ob Pflegestelle oder Endplatz, Hauptsache erfahrene Schäferhundefans entdecken sie bald! Wir sind uns sicher dass sich Estrella schnell erholen wird, einmal dem Tierheim entronnen. Alles was sie braucht ist Ruhe, Sicherheit und Zuwendung. Wer gibt ihr eine Chance?

https://www.animal-happyend.ch/hundeverwaltung-details/items/Estrella-2.html

Update: Curtis darf im April 2019 auf einen Pflegeplatz in die Schweiz. Emilio findet ein Zuhause in der Schweiz.

Zurück

Einen Kommentar schreiben