Verletzter Fundhund

11.10.2018 (Kommentare: 0)

Dieser arme Hund wurde in einem Zigeunerviertel von Kecskemét auf der Strasse aufgefunden und ins Menhely gebracht. Ein Teil der Rute und 2 Zehen musste amputiert werden.

Good Luck armer Hund!

Update 1.12.18: Dieser arme Hund hat den Namen Zorro bekommen. Zorro konnte in die Vermittlung aufgenommen werden. Er hat sich erholt und wartet nun im Tierheim auf ein liebevolles Zuhause.

Update 3.2.19: Zorro darf im Februar 2019 auf einen Pflegeplatz in die Schweiz. Hoffentlich bekommt er nun seine Chance auf ein eigenes Zuhause.

Zurück

Einen Kommentar schreiben