Schicksale einzelner Hunde

Nicht alle haben das Glück

November 2019: Angefahren von einem Auto. Alt, blind und taub. Leider schaffen es nicht alle, welche ins Menhely gebracht werden. Dieser Hund ist an seinen inneren Verletzungen gestorben.

Dieser Film soll wenigstens Bogar's Andenken bewahren. R.I.P.

Video abspielen

Unerwünschter Hunde-Nachwuchs aus Ungarn

April 2019: Rettungsaktion drei unerwünschter Babys.
Die drei Welpen wurden in einem dunklen Verschlag, voll von Dreck und Kot, gehalten.
Diese Rettungsaktion ist leider Alltag für unser Team. Deshalb sind unsere Kastrationsaktionen enorm von Bedeutung, um dem Tierelend langfristig entgegen zu wirken.

Video abspielen

Orsika aus Ungarn

Im Memoriam: die ängstliche Orsika irrte alleine in der Statdt Kecskemét/Ungarn umher. Am 13.12.2013 konnten sie die Leute vom Tierheim einfangen und von da an begann für Orsika ein neues Leben.

Video abspielen

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 7?

© 2020, animal-happyend, Verein für Tiere in Not