Hundevermittlung

Amun

Zur Vermittlung - Pate
Geburtsdatum 01.10.2016
5 Jahre, 7 Mon.
Zentralasiatischer Hirtenhund
Männlich
45 kg
66 cm
Station Ungarn

Der wunderschöne Amun kam zusammen mit Grisa von dem gleichen Besitzer, welchem Hope gehörte. Nach der Geschichte mit Hope, die auch in Ungarn hohe Wellen geschlagen hatte, beschlagnahmte der Amtstierarzt Amun und Grisa, welche auch beide stark unterernährt waren. Seit dem 16.9.2020 werden Amun und Grisa im Menhely aufgepäppelt und warten auf liebe Menschen die ihnen die Sonnenseite des Lebens zeigen.

Amun ist ein netter, freundlicher, aber fremden Menschen gegenüber zuerst auch etwas misstrauischer und zurückhaltender Hundemann. Hat er aber Vertrauen gefasst, ist er ein Freund, der mit seinen Menschen durch dick und dünn geht. Streicheleinheiten gefallen ihm immer besser und er hätte gerne mehr davon, da hat er viel Nachholbedarf. Amun kann schon an der Leine laufen. Ansonsten sollte er noch ein paar Sachen vom Hunde-ABC liebevoll beigebracht bekommen. Amun möchte rassegerecht ausgelastet werden und mit seinen neuen Menschen die Welt entdecken. Ein Garten und ein Leben auf dem Lande ist ein Muss bei Amun. Mit seinen Artgenossen vesteht sich Amun gut.

Für unseren tollen Amun suchen wir Kenner und Liebhaber dieser Rasse, welche Amun eine rassegerechte Beschäftigung, Aufgabe und Auslastung bieten können, ihm 100% Familienanschluss ermöglichen, ihn verwöhnen mit feinem Futter, vielen Streicheleinheiten und ihm eine sorgloses und glückliches Leben schenken, wo er geliebt, geachtet und umsorgt wird.

Amun ist am 5.10.2020 31kg, muss aber noch weiter zunehmen, das Gewicht bei den Rüden dieser Rasse liegt zwischen 50- 79kg.

Am 4.8.2021 ist Amun 45kg.

Am 14.02.2022 schreibt eine Mentorin: Amun ist nett und freundlich. Es zog überhaupt nicht an der Leine, es war sehr angenehm mit ihm herumzulaufen. Sehr höflich. Er nahm ein Leckerli aus unseren Händen, vorsichtig, nicht gierig.

Update vom 23.03.2022: mag keine dominanten Hunde und ist im Tierheim alleine in einem Kennel. Unter Aufsicht mit anderen Hunden zusammen.

Leider ist Amun kupiert und darf daher nicht in die Schweiz einreisen.

Amun ist reisefertig.

Natalie Urben unterstützt Amun mit einer Patenschaft- merci vielmal!!

Bei Interesse an "Amun" bitte zuerst den Fragebogen ausfüllen.

Zurück

© 2022, animal-happyend, Verein für Tiere in Not