Hundevermittlung

Andro-2

verstorben
Geburtsdatum 26.06.2021
verstorben
Mix
Männlich
6 kg
31 cm
Regenbogenbruecke - gestorben

Dieser süsse, junge Hundebub wurde am 12.10.2021, wohl ausgesetzt, in Kecskemét gefunden. Zum Glück waren Passanten so nett und informierten das Tierheim. Vermutlich war man Andro überdrüssig und man hat ihn dort feige entsorgt. Er ist jetzt in Sicherheit und wir hoffen, dass das Tierheim nur ein kurzer Zwischenstopp in seinem Leben ist und er das Menhely bald gegen ein eigenes Zuhause tauschen kann.

Andro ist ein lieber und freundlicher Vierbeiner, der noch etwas schüchtern ist. Spricht man ihm aber gut zu und schenkt man ihm etwas Zeit, ist das Eis schnell gebrochen und ein neugieriger Hundebub kommt zum Vorschein. Andro ist ein junger Hund, der bestimmt Freude daran hätte, wenn man ihn geistig wie körperlich auslastet, natürlich dem Alter entsprechend. Er muss noch alles vom Hundeeinmaleins lernen und seine neuen Menschen sollten Spass daran haben, ihm alles notwendige liebevoll beizubringen und sich der Arbeit und des Zeitaufwandes mit einem jungen Vierbeiner bewusst sein. Mit seinen Artgenossen kommt der Jungspund prima klar.

Für unseren liebenswerten Andro suchen wir ein tolles Zuhause, wo er viel Abwechslung bekommt, spannende Spaziergänge geniessen darf, mit Hundekumpels rumtoben und über Wiesen und Felder flitzen kann, sich gemütlich in sein eigenes Bettchen kuscheln darf und sich vom aufregenden Tag erholen kann, wo ihm Spiel und Spass geboten werden und er verwöhnt wird mit vielen Streicheleinheiten. Wer diesem jungen Burschen seine Zeit und Liebe schenkt, wird einen treuen Gefährten fürs Leben bekommen.

Ein liebes Hundekind sucht Familienanschluss!

Aktuell ist Andro noch zu jung für eine Kastration, die muss von seinen neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist.

Endgrösse von 40-50cm und Endgewicht von 12-18kg sind nur geschätzt.
Am 27.10.2021 ist Andro 31cm und 5,6kg

Andro kann ab ca. Mitte/Ende Dezember 2021 reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

25.11.2021: Leider hat Andro-2 die Reise über die Regenbogenbrücke viel zu früh angetreten. R.I.P. lieber Andro-2!

Zurück

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not