Hundevermittlung

Bonzo

Zur Vermittlung
Geburtsdatum 01.09.2014
6 Jahre, 8 Mon.
Staff - Mix
Männlich
24 kg
47 cm
Station Ungarn

Der hübsche Bonzo irrte am 14.10.2020 herrenlos durch Kecskemét und liebe Menschen informierten netterweise das Menhely. Zum Glück liess er sich gut einfangen und war sichtlich froh, dass sich jemand um ihn kümmerte. Bei der Chipkontrolle wurde man gar fündig, informierte den Besitzer, leider (oder zum Glück…)hatte er wohl kein Interesse mehr an Bonzo, denn er kam nie ins Tierheim, um seinen Hund abzuholen. Bonzo wartet nun auf hundebegeisterte Menschen die ihm ein neues Zuhause schenken und ihn nie mehr im Stich lassen.

Bonzo ist trotz allem ein cooler Bursche, nett, freundlich und er liebt es, mit dem Ball zu spielen. Er braucht körperliche und geistige Auslastung und möchte gefordert und gefördert werden, damit er sich weiter zu einem tollen und treuen Begleiter entwickeln kann. Uns Menschen mag er sehr gerne und Streicheleinheiten und Zuwendung nimmt er dankbar an. Das an der Leine laufen macht er schon ganz toll und auch den Rest vom Hundeeinmaleins wird er bestimmt schnell verstanden haben. Bonzo ist anderen Hunden gegenüber recht dominant und sucht daher ein schönes Zuhause als Einzelprinz, bei Menschen, welche ihn liebevoll, aber konsequent führen.

Unser wunderbarer Bonzo wünscht sich unternehmungslustige, rasseerfahrene, kompetente und liebevolle Menschen, welche ihn hundegerecht auslasten, viel mit ihm unterwegs sind, Freude haben, diesem cleveren Kerlchen noch einiges beizubringen und ihm ein liebevolles Zuhause für immer schenken. Natürlich dürfen ganz vielel Schmusestunden auch nicht fehlen.

Am 20.4.21 schreibt eine Mentorin:
Bonzo ist seit Oktober 2020 ein Bewohner des Tierheims. Er empfängt alle Menschen und Pfleger mit viel Liebe. Die Nähe des Menschen ist ihm wichtig. Dankbar für jedes kleine Wort, jede Liebkosung. Er kann an der Leine geführt werden.
Bonzo wünscht sich einen Besitzer oder eine Familie, in der sie ihm viel Liebe zurückgeben, wo sie sich mit ihm beschäftigen, spielen, spazieren gehen, sich um ihn kümmern. Er ist interessiert und lernwillig. Er würde sich in seinem eigenen neuen Zuhause als Familienmitglied sicher fühlen.

Wer hat ein kuschliges Körbchen für Bonzo frei?

Bonzo kann ab ca. Mitte/Ende Dezember 2020 reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Da Bonzo ein Listenhund ist, müssen Sie sich bei Interesse an ihm zuerst in Ihrer Wohngemeinde über deren Haltungsbedingungen informieren.

Bei Interesse an "Bonzo" bitte zuerst den Fragebogen ausfüllen.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.

Zurück

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not