Hundevermittlung

Hunor

Zur Vermittlung - Pate Notfall
Geburtsdatum 29.12.2010
10 Jahre, 5 Mon.
Staffmix
Männlich
23 kg
45 cm
Station Ungarn

Dieser wunderschöne Vierbeiner hat den Namen Hunor bekommen. Hunor wurde am 14.12.2020 herrenlos in einer Nachbargemeinde umherirrend gefunden und dem Tierheim gemeldet. Hunor war weder gechipt, noch hat ihn jemand als vermisst gemeldet. Niemand kam, um Hunor nach Hause zu holen. Dazu kam, dass Hunor recht dünn war und 20kg auf die Wage brachte. Leider wieder ein weiterer Listenhundmischling im Menhely, einer von so vielen.... mit so geringen Vermittlungschancen...

Hunor ist ein sehr lieber, eher ruhiger und freundlicher Hundemann, über dessen Vergangenheit wir leider nichts wissen. Er ist menschenbezogen und geniesst Zuwendungen und Streicheleinheiten sehr, am liebsten den ganzen Tag, was aber im Tierheimalltag unmöglich ist. Hunor muss auch noch etwas die Schulbank drücken und das Eine oder Andere vom Hundebenimm lernen. Das an der Leine laufen klappt schon ganz gut und auch den Rest wird er bestimmt schnell verstanden haben, wenn man ihn liebevoll anleitet. Mit seinen Artgenossen versteht er sich je nach Sympathie und wäre wohl als Einzelhund am glücklichsten, wo die volle Aufmerksamkeit ihm gilt.

Für unseren tollen Hunor suchen wir liebe Hundefreunde und Kenner dieser Rasse, welche Hunor für immer bei sich willkommen heissen. Viel mit ihm in der Natur unterwegs sind, ihn verwöhnen mit vielen Kuschelstunden, Streicheleinheiten und ihm ein glückliches, geliebtes und sorgloses Hundeleben schenken, vermutlich das erste Mal in seinem Leben.

Am 23.4.21 schreibt eine Mentorin: Hunor ist ein Bewohner des Tierheims in Kecskemét und freut sich sehr auf seine Adoption!
Hunor wird von seinem lieben Mentor oft spazieren geführt, wann immer er kann, er ist dann so glücklich. Heute durten wir ihn auf dem geschützten Spielplatz begrüßen.
Ich habe mich schnell in ihn verliebt, wir wurden gute Freunde. Hunor ist unendlich freundlich, dankbar und lieb. Er hat auch ein ruhiges Temperament aufgrund seines höheren Alters. Er ist sehr kooperativ. Er sehnt sich am meisten nach der Liebe des Menschen. Trotz des größeren Platzes, der vielen Spielsachen: Hunor folgte mir den ganzen Weg auf dem Platz und bat um eine Liebkosung. Ich kniete mich zu ihm hin, er bekam ein gutes Wort, verwöhnte ihn und natürlich wurde der Belohnungssnack auch nicht ausgelassen.
Ich war noch in seinem Zwinger, als ich mich verabschiedete. Ich habe in ihm gesehen, dass er diese Spielplatzmomente wirklich noch einmal erleben möchte, aber die Mentorzeit ist abgelaufen ...
Hunor freut sich auf seinen neuen Besitzer, seine Familie, die sich mit seiner Liebe ansammeln und ihm Sicherheit und ein warmes Zuhause bieten wird. Er möchte als Outdoor-Hund und Familienmitglied leben. Gemeinsame Spaziergänge, glückliche Minuten, die stundenlang in unmittelbarer Nähe des Eigentümers verbracht wurden ... das ist vielleicht der Traum von jetzt ...
Wer besucht ihn und vertraut Hunor? Er wäre Dein treuer Begleiter ein Leben lang! ❤

Wer geht mit Hunor durch dick und dünn?

Hunor kann ab ca. Mitte Februar 2021 reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Da Hunor ein Listenmix ist, müssen Sie sich bei Interesse an ihm zuerst in Ihrer Wohngemeinde über deren Haltungsbedingungen informieren.

Hunor wird von Seline Müller mit einer Patenschaft begleitet- Herzlichen Dank!

Ein grosser Dank an Nathalie Fischer, dafür dass Sie Hunor als Patin begleitet!

Bei Interesse an "Hunor" bitte zuerst den Fragebogen ausfüllen.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.

Zurück

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not