Hundevermittlung

Mirazs

Zur Vermittlung - Notfall
Geburtsdatum 26.08.2013
8 Jahre, 3 Mon.
Mix
Weiblich
18 kg
51 cm
Pflegeplatz - Schweiz

Die herzige Mirazs irrte am 1.7.2021 herrenlos umher und als sie Zuflucht auf einer Baustelle suchte, wurde sie ins Tierheim gebracht. Woher Mirazs kommt und warum sie alleine unterwegs war, wird ihr Geheimnis bleiben, denn sie war weder gechipt, noch hat sie jemand als vermisst gemeldet, dafür war sie hochschwanger und hat am 5.7.2021 im Tierheim ihre Babies geboren, Kein idealer Ort für eine Mamma mit Kindern, aber immer noch besser als draussen in der „Wildnis”. Wir drücken ihr fest die Daumen, dass sie bald ihr Ticket ins Glück lösen darf und liebe Menschen finden, die ihr die Sonnenseiten des Lebens zeigen.

Mirazs ist eine ganz feine, anhängliche und tolle Hündin, anfangs etwas schüchtern, aber das legt sich, wenn sie merkt, dass man es gut mit ihr meint. Bestimmt hat sie so ihre Erfahrungen machen müssen und war nicht überall willkommen, wenn sie Hilfe, Schutz oder Futter suchte. Sie ist freundlich, lieb und sucht immer die Nähe der Tierheimmitarbeiter. Von Streicheleinheiten und menschlicher Zuneigung kann sie fast nicht genug bekommen, da scheint sie viel Nachholbedarf zu haben. Auch Mirazs muss noch etwas die Schulbank drücken und das Hundeeinmaleins lernen, aber da wird sie mit Freude und Eifer dabei sein, denn sie möchte ihren Menschen gefallen und sie ist happy, wenn man sich mit ihr beschäftigt und ihr Zeit und Aufmerksamkeit schenkt. Das an der Leine laufen klappt schon ganz gut, ist jedoch noch weiter ausbaubar, aber Übung macht bekanntlich den Meister. Mit ihren Artgenossen kommt Mirazs gut aus, ist aber jetzt natürlich mit ihrem Nachwuchs alleine untergebracht.

Für unsere bezaubernde Mirazs suchen wir hundebegeisterte und liebevolle Menschen, welche Mirazs all die Liebe, Fürsorge, Geborgenheit und Sicherheit geben, die sie vermutlich noch nie erfahren durfte. Über hundegerechte Auslastung freut sie sich genauso, wie über ausgiebige Schmusestunden und ganz viele Streicheleinheiten. Mirazs möchte nie mehr im Stich gelassen werden und viele schöne Stunden zusammen mit ihren neuen Menschen geniessen.

Am 30.9.2021 schreibt eine Mentorin: Wir konnten Mirázs auf dem Spielplatz im Tierheim treffen. Freundlich, lieb, glücklich, uns zu begrüßen. Sie ist in der Lage, für das in ihrem Profil angegebene Alter aktiv und dynamisch zu sein. Es ist auch schön ihr zu zuschauen. Sie nutzte die Freiheit des Spielplatzes und beobachtete die Ereignisse um sich herum. Es machte ihr Spaß, sich von Mentoren verwöhnen zu lassen, sie legte sich zu unseren Füßen und bat um Bauchstreicheleinheiten. Als sie müde war, ging sie zu „Bett” und beobachtete von dort aus, was um sie herum vor sich ging. Ausgewogen, menschenbezogen, ruhig, clever und aufmerksam. Sie läuft an der Leine Mirázs sucht ihren Besitzer, ein Zuhause, sie möchte als Familienmitglied umziehen. Sie sehnt sich nach einem fürsorglichen, verantwortungsbewussten Besitzer, der sie nun ein Leben lang mit großer Liebe und Geduld begleitet!

Wem darf Mirazs ihr Herz schenken?

Mirazs darf im November 2021 auf einen Pflegeplatz in der Schweiz.

Update 16.11.2021: Mirazs möchte am liebsten Einzelhund sein.

Bei Interesse an "Mirazs" bitte zuerst den Fragebogen ausfüllen.

Zurück

© 2021, animal-happyend, Verein für Tiere in Not