Hundevermittlung

Montu

vermittelt
Geburtsdatum 28.02.2020
1 Jahre, 10 Mon.
Mix
Männlich
15 kg
53 cm
zu Hause gefunden

Der süsse Montu ist seit dem 13.8.2021 ein Bewohner des Tierheims hier in Kecskemét. Er wurde streunend in Nagykörös aufgefunden, man hatte ihn wohl einfach herzlos ausgesetzt. Wo und unter welchen Umständen Montu sein bisheriges Leben verbrachte, weiß er nur ganz allein. Das einzige was wir wissen ist, dass er nicht gechipt war und es niemanden gab, der Montu vermisste. Wir drücken ihm fest die Daumen, dass er das Menhely bald gegen ein eigenes, liebevolles Zuhause tauschen kann und nicht den kalten Winter hier verbringen muss.

Montu ist ein freundlicher, dankbarer und agiler Vierbeiner, etwas schüchtern am Anfang, bis er die Lage gecheckt und verstanden hat, dass man es gut mit ihm meint. Er hat erkannt, wie schön Streicheleinheiten und Aufmerksamkeiten von uns Menschen sein können, dies war wohl etwas Mangelware in seinem bisherigen Leben, er ist sehr liebesbedürftig und hat viel Nachholbedarf. An der Leine laufen klappt schon ganz gut, ist aber noch weiter ausbaubar, Übung macht bekanntlich den Meister. Natürlich muss auch Montu noch ein paar Sachen vom Hunde-ABC beigebracht bekommen, aber unter liebevoller Anleitung wird er all das Versäumte bestimmt schnell intus haben, denn er ist wiss-und lernbegierig. Montu möchte endlich die grosse, weite Welt erkunden und zusammen mit seinen Menschen viele schöne Stunden verbringen. Mit seinen Hundekumpels versteht er sich gut und wird aktuell (13.9.2021) in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unseren tollen Montu suchen wir ein unternehmungslustiges, sportliches und hundebegeistertes Zuhause, bei Menschen, die gerne viel in der Natur unterwegs sind, welche die Gesellschaft eines Vierbeiners schätzen, Montu hundegerecht auslasten, ihn verwöhnen mit viel Liebe und Fürsorge und ihm 100% Familienanschluss bieten.

Wem darf Montu ein treuer Gefährte sein?

Montu kann ab ca. Mitte Oktober 2021 reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

24.11.2021: aus gesundheitlichen Gründen des Besitzers sucht Montu ein neues zu Hause.

Zurück

© 2022, animal-happyend, Verein für Tiere in Not