Hundevermittlung

Panda

Zur Vermittlung
Geburtsdatum 10.05.2018
3 Jahre, 8 Mon.
Staff-Mix
Männlich
22 kg
54 cm
Station Ungarn

Der hübsche Panda kam am 22.10.2021 ins Menhely. Seine Geschichte ist nicht spektakulär, aber genau so traurig wie die Geschichten der andere heimatlosen Hunde im Tierheim. Panda war herrenlos unterwegs, vermutlich war man ihm überdrüssig, er war nicht mehr erwünscht. Kein Chip, niemand der ihn vermisste. Betrachten wir das Tierheim als Chance, dass er bald von lieben Menschen entdeckt wird, die ihn lieben und schätzen und ihm ein ganz tolles „Für immer Zuhause” schenken.

Panda ist ein lieber und freundlicher Hundemann. Anfangs ist er etwas schüchtern, fasst aber recht schnell Vertrauen, wenn er merkt, dass man es gut mit ihm meint. Dann holt er sich gerne Streicheleinheiten ab und nimmt dankbar jede Zuwendung und Aufmerksamkeit an. Dies war bestimmt Mangelware in seinem bisherigen Leben. Ein paar Sachen vom Hunde-ABC muss ihm noch liebevoll beigebracht werden und auch über hundegerechte Beschäftigung würde sich dieser tolle Vierbeiner sehr freuen. Panda möchte gerne mit seinen neuen Zweibeinern auf Erkundungstour gehen und alles Versäumte nachholen. Wie er sich mit seinen Artgenossen versteht, wird demnächst getestet und ein Update folgt.

Für unseren bezaubernden Panda suchen wir liebe und hundebegeisterte Menschen, welche Panda als richtiges Familienmitglied aufnehmen, ihm ein glückliches und sorgloses Leben schenken und wo er zeigen kann, was in ihm steckt. Nette Zweibeiner, die ihm endlich all die Liebe, Fürsorge und Geborgenheit geben, welche er so braucht und ihm die Sonnenseiten des Lebens zeigen. Panda wird sich mit Sicherheit zu einem tollen Gefährten entwickeln, der viel Freude macht und mit seinen Menschen durch dick und dünn gehen wird.

Update vom 14.12.2021: versteht sich mit seinen Artgenossen, im Zwinger ist er aber alleine untergebracht.

Wer hat ein kuschliges Körbchen frei für Panda?

Panda kann ab ca. Ende Dezember 2021 reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.

Da Panda ein Listenmix ist, müssen Sie sich bei Interesse an ihm in Ihrer Wohngemeinde über deren Haltungsbedingungen informieren.

Bei Interesse an "Panda" bitte zuerst den Fragebogen ausfüllen.

Zurück

© 2022, animal-happyend, Verein für Tiere in Not