Hundevermittlung

Angie

Zur Vermittlung - Die Vergessenen
Geburtsdatum 20.12.2013
6 Jahre, 10 Mon.
Mix
Weiblich
21 kg
45 cm
Station Ungarn

Diese Schönheit hat den Namen Angie bekommen. Zu ihrer Vorgeschichte ist leider nichts bekannt. Auch Angie gehört zu den Heimatlosen, sie irrte am 12.12.2016 in einer Nachbargemeinde von Kecskemét alleine auf der Strasse umher. Zum Glück informierte jemand das Tierheim und Angie konnte in Sicherheit gebracht werden. Kein Chip, niemand der Angie vermisste, sie wartete vergebens auf ihre Menschen.

Angie ist eine liebe und freundliche Hündin, die dankbar jede Aufmerksamkeit und Zuwendung annimmt. Über Streicheleinheiten und menschliche Zuneigung ist sie einfach nur happy und geniesst es. Natürlich muss Angie noch etwas die Schulbank drücken, aber das an der Leine laufen klappt schon ganz gut und auch den Rest wird sie unter liebevoller Anleitung schnell gelernt haben. Angie möchte hundegerecht ausgelastet werden und mit ihren neuen Menschen auf Entdeckungsreise gehen. Angie versteht sich mit Artgenossen, je nach Sympathie.

Für unsere wunderschöne Angie suchen wir unternehmungslustige Tierfreunde, die gerne Zeit mit ihrem Vierbeiner verbringen und ihr ein geborgenes Zuhause schenken, mit vielen Streicheleinheiten, ausgedehnten und abwechslungsreichen Spaziergängen und natürlich vollem Familienanschluss.

Update Beurteilung durch Hundetrainer vom 31.10.17: Angie braucht das Hunde-ABC zu lernen und auch das Vertrauen in Menschen wieder aufzubauen. Sie ist sonst sehr verspielt und hundeerfahrene Menschen.

Update 14.9.18: Angie freut sich riesig, wenn man sich mit ihr abgibt und es macht Spass, mit ihr Zeit zu verbringen. Sie ist freundlich und anhänglich und wünscht sich unbedingt IHRE Menschen, für die sie da sein kann. Angie läuft gut an der Leine und möchte gefallen. Angie lebt alleine in einem Kennel, versteht sich auf dem Spielplatz aber mit den meisten Hunden.

Da Angie ein Listenhundmischling ist, müssen Sie sich bei Interesse an ihr, sich erst in Ihrer Wohngemeinde über deren Haltungsbedingungen informieren.

Ein grosser Dank an Patrik Ochsenbein für die Übernahme der Patenschaft von Angie!

Laura Meyer unterstützt Angie mit einer Patenschaft- herzlichen Dank!

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 1.

Zurück

© 2020, animal-happyend, Verein für Tiere in Not